Lagerkaffee aus dem Perkulator

Moin Moin, Heu­te will ich euch zei­gen wie Mann mit dem Per­ku­la­tor (bei mir Per­ko­max) Kaf­fee kocht. Vor­ab noch ein paar Tipps: Immer min­des­tens eine hal­be Kan­ne kochen. Was­ser nur bis maxi­mal unter den Ein­satz befül­len am bes­ten bis kurz über den Aus­guss. 5–7 gehäuf­te Tee­löf­fel Kaf­fee . 12 bis Lies ein­fach wei­ter.…

Bierfassgrill # Grillen auf Balkonien

Moin Moin, heu­te gibt es Neu­ig­kei­ten aus der CCC-Gril­­le­­cke! Mei­ne klei­ne Hol­z­­koh­­le-Kugel und ich waren neu­lich im Urlaub. Dabei ent­stand die Idee, mei­ne gro­ße Grill­plat­te zu ver­klei­nern und bes­ten­falls mit einem Gas-Anschluss aus­zu­stat­ten. Gesagt, getan.  Nach dem Urlaub habe ich mei­nen CCC-Kum­­pel Micha ange­ru­fen, mit ihm kurz gebraint­s­tormt und die Lies ein­fach wei­ter.…

Pizzaria Chaotica in Action

Um das aktu­el­le super Son­nen­wet­ter opti­mal aus­zu­schöp­fen, haben wir gleich mal unse­ren mobi­len DIY Piz­zao­fen aus­ge­packt. Video Web­site Wei­te­re Infos zum Pro­jekt sowie mehr Fotos von unse­rer mobi­len Piz­ze­ria gibt es auf  www.chaospizza.de Bau­an­lei­tung Außer­dem haben wir eine aus­führ­li­che Anlei­tung zum Nach­bau­en erstellt. Die­se fin­dest du hier: httpss://www.1–2-do.com/projekt/mobile-pizzeria/bauanleitung-selber-bauen/4011538. Wir wün­schen auf Lies ein­fach wei­ter.…

Vorstellung: Chaosheld

Chaos­cam­ping­club x Held­bergs So kurz vor Jah­res­en­de haben wir noch eine freu­di­ge Mit­tei­lung zu machen. In den letz­ten Mona­ten haben wir unser ers­tes eige­nes Pro­dukt ent­wi­ckelt und nun gemein­sam mit unse­rem Part­ner Held­bergs an den Start gebracht. Vie­le Tage und Näch­te haben Micha­el und Bene­dikt kon­stru­iert und Pro­to­ty­pen gebas­telt. Gemein­sam mit Lies ein­fach wei­ter.…

Pizzaria Chaotica

Eine mobi­le Piz­ze­ria Die Idee zur Piz­za­ria Chao­ti­ca ent­stand im Som­mer­ur­laub auf der klei­nen Pazi­fik­in­sel TAIWAN. Über­all im Land stößt man auf mobi­le Küchen, Foodtrucks und Essens­stän­de. Es wird am Stra­ßen­rand über offe­nem Feu­er gekocht, gegrillt und zube­rei­tet. Man steht qua­si direkt in/vor der Küche, kann alle Zuta­ten sehen und Lies ein­fach wei­ter.…