Grillzange Eigenbau

Grill­zan­ge Eigen­bau wer kennt es nicht, ob ein Grill­abend gelingt oder fällt hängt oft an einem klei­nem Hilfs­mit­tel! Oft unter­schätzt in vie­len for­men und mate­ri­al­ar­ten die Grill­zan­ge es gibt sie aus Holz oder Stahl. Mit mei­ner Nach­fol­gen­den Anlei­tung kann sich jeder den Traum von sei­ner eige­nen auf ihn abge­stimm­ten Grill­zan­ge Lies ein­fach weiter.…

Das kleine Hering-Einmaleins

DDR Sand­he­ring ( A ) Ein belieb­tes Urlaubs­ziel zu DDR-Zei­­ten in der DDR war Cam­ping an der Ost­see. Hier sind die Böden sehr san­dig und locker, es weht eine stei­fe Bri­se — ein­fa­che Erd­nä­gel bie­ten nur unzu­rei­chen­den Halt. Durch die schau­fel­ar­ti­ge Flü­gel­form bie­tet er viel Wider­stand gegen­über seit­li­chem Her­aus­zie­hen oder Ver­kip­pen im Sand. Lies ein­fach weiter.…

Lifehack der Woche: Elektrischer Grillfön

Die­ses Pro­blem ist so alt wie die Mensch­heit. Man ver­ab­re­det sich zum Gril­len, alle war­ten hung­rig auf das Essen. Obwohl man den Grill gewis­sen­haft vor­be­rei­tet hat (Grill­ge­rät und Rost gerei­nigt, mit Holz­koh­le gefüllt und beim Anzün­den aus­rei­chend Grill­an­zün­der benutzt) möch­te er nicht “ansprin­gen”. Es dau­ert eine klei­ne Ewig­keit, bis die Koh­le eine Lies ein­fach weiter.…

Im Waldenmagazin — Skibogen bauen

Lie­be Cam­per­freun­de, also, wenn Euch lang­wei­lig ist, und Ihr noch ein paar alte Lang­lauf­ski übrig habt, dann packt die Säge aus und baut Euch einen rich­tig coo­len Lang­bo­gen. Im aktu­el­len Wal­den­ma­ga­zin seht Ihr wie es geht, mit ein­fa­chem Werk­zeug geht es los. So sieht ein Ski­bo­gen in Echt aus: Übri­gens, wir sind Lies ein­fach weiter.…

Die ultimative Grillschürze

Das wird benö­tigt: — Fes­ter Baum­woll­stoff für die Schür­ze, ca. 1x1m groß — Pas­sen­der Stoff für das Band, oder ein schon vor­han­de­nes Band, ca. 3–3,50m lang — Näh­ma­schi­ne und Zube­hör — Back­pa­pier oder Zei­tung für das Schnitt­mus­ter 1. Schritt: Schnitt­mus­ter erstel­len Ent­we­der an den Maßen einer vor­han­den Schür­ze ori­en­tie­ren oder selbst Lies ein­fach weiter.…