MeraLuna-Festival — Campingeindrücke

Ben­dik und ich warem am Wochen­en­de auf dem MeraL­u­­na-Fes­­ti­val (Got­hik) in Hil­des­heim. Wir woll­ten Euch eini­ge schö­ne Ein­drü­cke geben, wie chao­tisch und auch krea­tiv es auf so einem Fes­ti­val zuge­hen kann. Hier eini­ge tol­le Bil­der: Hof­fent­lich haben Euch unse­re Ein­drü­cke gefal­len. Bei einem Fes­ti­val ist die Krea­ti­vi­tät beson­ders hoch. Und Lies ein­fach wei­ter.…

Schwimmgrillparty am 28.07.2018

Die Idee des Schwimm­grills wur­de aus der Not gebo­ren: Am Bade­strand ist das Gril­len strikt ver­bo­ten, doch man möch­te trotz­dem nicht dar­auf ver­zich­ten. Denn Baden, Som­mer, Bier und Gril­len gehö­ren ein­fach zusam­men. Die char­man­te Lösung: Wir gril­len nicht am Strand son­dern auf dem Was­ser. Für das Was­­ser- bzw. Schwimm­gril­len gibt Lies ein­fach wei­ter.…

Ankündigung: Event 5 Jahre Chaos Camping Club

Den Cha­os Cam­ping Club gibt es offi­zi­ell nun schon 5 Jah­re. Grund genug ordent­lich zu fei­ern. Und eine tol­le Gele­gen­heit, uns per­sön­lich ken­nen zu ler­nen. Die Par­ty steigt am 18 .08. 2018 an unse­rem Stamm­cam­ping­platz “Rat­scher­see”. Natür­lich inclu­si­ve Über­nach­tung im Bus, Zelt oder unter den Ster­nen. Infos zum Platz http://www.bergseeratscher.de/ Für Lies ein­fach wei­ter.…

Eigenbau eines “Rocket Stove” Raketenofen

Zum Nach­bau­en die­ses ein­fa­ches aber durch­aus nütz­li­chen Hol­z­­ver­­ga­­ser-Ofens benö­tigt man nur ein­fa­ches Mate­ri­al, was in jedem gut sor­tier­ten Bau­markt erhält­lich ist. Du brauchst fol­gen­des Mate­ri­al Ofen­rohr: Kap­sel­knie Nenn­durch­mes­ser 130 Mil­li­me­ter incl. Deckel Loch­blech ca. 120 x 250 Mil­li­me­ter Benö­tig­tes Werk­zeug Win­kel­schlei­fer mit Trenn- und Fächer­schei­be Alter­na­tiv: Eisen­sä­ge und Fei­le An Lies ein­fach wei­ter.…

Frühlingsmarkt Mellrichstadt 2018

Am Sonn­tag dem 25.03.2018 war der Cha­os Cam­ping Club zum ers­ten Mal mit einem Stand auf dem Früh­lings­markt in Mell­rich­stadt ver­tre­ten. Hier prä­sen­tier­ten wir uns der Öffent­lich­keit und führ­ten span­nen­de Gesprä­che und Dis­kus­sio­nen mit vie­len Neu­gie­ri­gen, Inter­es­sier­ten und Begeis­ter­ten Markt­be­su­cher. Das Wet­ter war bril­li­ant, die Stim­mung pri­ma! Als Stand dien­te Lies ein­fach wei­ter.…