Besuch der Urlaubsmesse in Stuttgart

Die­ses Jahr mach­te eine klei­ne Abord­nung des Cha­os Cam­ping Clubs am 11.01. einen Aus­flug nach Stutt­gart auf die welt­weit größ­te Publi­kums­mes­se für Tou­ris­mus und Frei­zeit.

Neben der Vor­stel­lung ver­schie­dens­ter Urlaubs­zie­le gibt es dort auch eine rie­si­ge Aus­wahl zum The­ma Cara­van und Cam­ping. Wir haben uns vor allem auf neue Ide­en im Bus- und Fahr­zeug­aus­bau sowie auf ori­gi­nel­les Cam­ping­zu­be­hör kon­zen­triert. Die Mes­se ist wirk­lich sehr groß und man soll­te sich schon vor dem Besuch über­le­gen, wel­che The­men­be­rei­che man sich genau­er anschau­en möch­te.

Es war ein wirk­lich inter­es­san­ter Mes­se­be­such mit vie­len neu­en Ide­en. Die Mes­se fin­det jähr­lich statt und ich kann sie wirk­lich jedem wei­ter­emp­feh­len.

 

Wir möch­ten ger­ne ein paar Ein­drü­cke mit euch tei­len:

Off­road Fahr­zeu­ge

Innen­aus­bau Cam­ping­bus

Kühl­box

ori­gi­nel­ler Klo­pa­pier­spen­der

Zelt­an­hän­ger fürs Fahr­rad

Auf­blas­ba­re Zel­te

schi­cke Klapp­bank

Falt­ba­res Boot