CCC am AHOI WALDEN CAMP 2021

Die­ses Jahr fand erneut das Ahoi Wal­den Camp statt. Gemein­sam mit gut 200 Cam­per aus ganz Deutsch­land tra­fen wir uns zum krea­ti­ven Mit­mach-Event an der Kanu­f­arm am Hee­ge­see. Das Wal­den Team hat gan­ze Arbeit geleis­tet und ein fan­tas­ti­sches Camp mit einem hoch­ka­rä­ti­gen Ange­bot und stim­mungs­vol­ler Unter­hal­tung im stil­vol­len Ambi­en­te orga­ni­siert. Frank leg­te sich mit sei­nem licht­tech­ni­schen Equip­ment wie­der ins Zeug, um am Ende alles im rich­ti­gen Licht erstrah­len zu lassen.

CCC x Walden

Der Cha­os Cam­ping Club arbei­tet bereits seit dem Jahr 2015 eng mit der Wal­den Redak­ti­on zusam­men. In regel­mä­ßi­gen Abstän­den lie­fern wir immer wie­der Ideen und Bau­an­lei­tun­gen zu klei­nen Bas­tel- und Upcy­cling­pro­jek­ten. Seit der Aus­ga­be Wal­den 02 sind wir mit Bau­an­lei­tun­gen im IKEA-Stil mitt­ler­wei­le zum fes­ten Bestand­teil des Wal­den Maga­zins gewor­den. Bei­spiels­wei­se mit dem Schwimm­grill oder dem Benzinkanisterradio.

Upcycling-Workshop

Bei unse­ren bewähr­ten Upcy­cling-Work­shop die Teil­neh­mer unter fach­kun­di­ger Anlei­tung Klapp­stüh­le aus Lat­ten­ros­ten. Das ver­wen­de­te Mate­ri­al stammt von gebrauch­ten Lat­ten­ros­ten, die ansons­ten ein­fach ver­schrot­tet wor­den wären. Hier die­nen die sta­bi­len und gleich­zei­tig fle­xi­blen Holz­stre­ben als Roh­stoff und kön­nen noch vie­le wei­te­re Jah­re als Gebrauchs­ge­gen­stand genutzt wer­den — ganz ohne “impact on envi­ron­ment” und nega­ti­ven CO2 Fußabdruck.

Lampenschirm Workshop

In Zusam­men­ar­beit mit der Sturm­kap­pe Manu­fak­tur aus Fla­dun­gen konn­ten sich die Teil­neh­mer außer­dem ihren ganz beson­de­ren Lam­pen­schirm für die Sturm­la­ter­ne anfer­ti­gen und lern­ten an unse­rer impro­vi­sier­ten Fer­ti­gungs­li­nie die hand­werk­li­chen Basics zum bör­deln, bie­gen und nie­ten eines Lam­pen­schirms aus Edel­stahl ken­nen. Außer­dem gab es für die Teil­neh­mer einen kur­zen Aus­flug in die Geschich­te der Petroleumlaterne.

Bilderreihe