Grillzange Eigenbau

Grill­zan­ge Eigen­bau wer kennt es nicht, ob ein Grill­abend gelingt oder fällt hängt oft an einem klei­nem Hilfs­mit­tel! Oft unter­schätzt in vie­len for­men und mate­ri­al­ar­ten die Grill­zan­ge es gibt sie aus Holz oder Stahl. Mit mei­ner Nach­fol­gen­den Anlei­tung kann sich jeder den Traum von sei­ner eige­nen auf ihn abge­stimm­ten Grill­zan­ge Lies ein­fach weiter.…

Der Pizzagrill

Wer wür­de nicht ger­ne gemüt­lich am Zelt­platz sit­zen (oder am Wald­rand mit himm­li­schen Pan­ora­ma­blick) und dabei eine knusp­ri­ge Stein­ofen­piz­za essen. Allein der Geruch…dazu benö­tigt man einen mobi­len Piz­zao­fen — das soll­te sich rea­li­sie­ren las­sen. Als Basis für mei­nen Piz­zao­fen dient ein 30 Liter KEG Fass, wel­ches von einer Braue­rei aus­ge­mus­tert Lies ein­fach weiter.…

Pizzaaufsatz für den Tonnen-Smoker

Mate­ri­al: Spund­loch­fass 200l 1 Dose Aus­puf­flack Metall­boh­rer von M5 bis M10 (oder Stu­fen­boh­rer) Blind­nie­tenzan­ge Blind­nie­ten ver­schie­de­ner Grö­ßen Trenn­schlei­fer (Flex) + Trenn­schei­ben + Fächer­schei­ben Akku­schrau­ber Pan­zer­tape Zoll­stock Kör­ner Piz­zas­tein Gar­raum­ther­mo­me­ter Optio­nal: Scha­nier Spann­ver­schluss Bau­an­lei­tung 1. Schritt: Zurecht­schnei­den Unge­fähr vom Fass­de­ckel ca. 25cm abmes­sen und ihn die­sem Bereich mit der Fächer­schei­be den Lack Lies ein­fach weiter.…

Der Schwimmgrill

 Die Idee zu die­sem Grill ent­sprang dem Mensch­heits­traum*, wäh­rend des Pad­delns im Schlauch­boot fri­sches Grill­gut zube­rei­ten und noch auf dem Was­ser genie­ßen zu kön­nen. Durch detail­lier­te Pla­nung, Kon­struk­ti­on und Berech­nung wur­de das Gesamt­kon­zept eines sta­bil schwim­men­den Grills erar­bei­tet. Das Prin­zip: Eine Grill­scha­le wird zwi­schen zwei Auf­triebs­kör­pern befes­tigt, wel­che mit dem Lies ein­fach weiter.…

Der Fassgrill (60 Liter, blau)

Der Traum eines jeden jun­gen Man­nes: Ein­mal im Leben ein altes Ölfass in einen Gill umbau­en. Man kennt die­sen Grill­typ aus diver­sen Fil­men, in denen ein Grill­abend im Hin­ter­hof einer Werk­statt inmit­ten alter aber begeh­rens­wer­ter ame­ri­ka­ni­scher Mus­cle-Cars mit einem rie­si­gen, ros­ti­gen Ölfass-Grill Gefüh­le purer Frei­heit, Unab­hän­gig­keit und Aben­teu­er­lust ver­mit­telt. Der Lies ein­fach weiter.…